16.7.17

Rückkehr zu den Comics

Mit dem Start der DC Rebirth-Reihe bei Panini Comics bin ich wieder zurück zum Sammeln von Comics, hier speziell die DC Superhelden, gekommen. So habe ich nach etwa 10 Jahren mir bei Panini wieder ein Abonnement der Comichefte gestartet und mit Superman, Batman und der JLA begonnen.


Im Laufe der Monate kamen dann die Sonderbände der verschiedenen DC-Reihen hinzu, aber auch einige Klassiker in Gesamtausgaben oder Omnibussen, wie auch Neuauflagen kamen hinzu, so dass ich wieder voll ins Comicgeschäft versunken bin.
 

Das dabei das Lesen von Romanen deutlich nachgelassen hat, ist klar. Wobei es auch da einige Neuerungen gegeben hatte.




Nach einem halben Jahr und einem Haufen gelesener Comics, sowie durch das Anschauen einiger Comic-Vlogs auf Youtube und Co, habe ich beschlossen auch nun endgültig wieder den Blog zu reaktivieren. Wobei aber auch die anderen Themen wie die phantastische Literatur, Videospiele und meine Wanderungen nicht zu kurz kommen sollen. So werde ich wohl meine gelesenen Sachen hier vorstellen und auch vertiefen.
Kommentar veröffentlichen